Social iQ GmbH Social Media-Agentur – Content Factory
Tag Archives: youtube

Videomarketing – die Zukunft?

by

Posted on Juni 18, 2015 at 14:25 PM

Ob YouTube, Vine oder Vimeo, immer mehr User konsumieren Videoinhalte online Laut einer Studie des US-basierten Unternehmens Cisco, werden im Jahr 2018, Videoinhalte 84% des Internet-Traffics ausmachen. Konsumenten greifen immer öfter auf Streamingdienste wie Hulu, Netflix, VoxNow und Youtube zu, bei Gamern ist zum Beispiel die Streaming-Plattform Twitch.tv bekannt. Diese Entwicklung lässt folgende Behauptungen zu: […]

Continue Reading


PR-Profis sehen in YouTube grösstes Marketing Potenzial 2015

by

Posted on Juni 03, 2015 at 15:30 PM

Online Marketing über YouTube als Trend der Zukunft – Facebook zusehends uninteressanter für Werber Dank automatischer Abspielfunktion auf Facebook nehmen die Video-Posts im populärsten sozialen Netzwerk von Tag zu Tag zu. Was dies zukünftig für Auswirkungen auf das Online Marketing haben kann, zeigt eine aktuelle Umfrage unter Werbeagenturen und Pressestellen. Bereits Ende des Jahres 2013 […]

Continue Reading


3 Gründe, warum sich Video-Content für Ihre Firma lohnt

by

Posted on April 21, 2015 at 12:28 PM

Im Gespräch mit Unternehmen nehmen wir immer wieder – offen geäussert oder auch einfach nur sichtbar ins Gesicht geschrieben – eine gewisse Zurückhaltung gegenüber Video-Content oder kurz Filmen wahr. Warum eigentlich? Es gibt wohl einige Gründe, die wir als Einwand gegenüber Video-Content gelten lassen können, allerdings wiegen diese die erzielten Vorteile bei Weitem nicht auf. […]

Continue Reading


Kontrolle ist besser – steuern Sie Ihr Image

by

Posted on März 14, 2014 at 15:02 PM

Viele unserer Kunden fragen uns: „Sagen Sie, setzt man sich nicht sehr der Öffentlichkeit aus, auf diesen sozialen Medienportalen?“ Zweifellos, sie sind auf Social Media sehr öffentlich. Aber ist es nicht besser, an der Diskussion über seine Marke teilzuhaben, und diese so in seine Richtung steuern zu können, als den Kopf in den Sand zu […]

Continue Reading